Emailfabrikstrasse 12
92224 Amberg
T 09621 78 28 40
F 09621 78 28 420
info@roeselundkollegen.de

Mandantenbrief

01.01.2019

Folgende Themen lesen Sie im Einzelnen:

• Fälligkeitstermine Steuern/Sozialversicherung Januar 2019 und Februar 2019

Einkommensteuer
• Abzug von Refinanzierungszinsen für Gesellschafterdarlehn nach einem Forderungsverzicht gegen Besserungsschein
• Bonuszahlungen einer gesetzlichen Krankenkasse für allgemein gesundheitsfördernde Aktivitäten

Umsatzsteuer
• Dauerfristverlängerung für Umsatzsteuer 2019 beantragen

Unternehmer/Unternehmen
• Gewinnkorrekturen bei privater Nutzung eines betrieblichen Kraftfahrzeugs
• Reisevorleistungseinkauf eines Reiseveranstalters unterliegt nicht der Hinzurechnung bei der Gewerbesteuer

Arbeitgeber/Arbeitnehmer
• Beitragszuschuss für nicht krankenversicherungspflichtige und für in der privaten Krankenversicherung versicherte Beschäftigte im Jahr 2019
• Vergütung von Reisezeiten bei Entsendung ins Ausland
• Freie Unterkunft oder freie Wohnung als Sachbezug ab 1. Januar 2019
• Freie Verpflegung als Sachbezug ab 1. Januar 2019

Für mehr Informationen hier klicken

Mandantenbrief

01.12.2018

Folgende Themen lesen Sie im Einzelnen:

• Fälligkeitstermine Steuern/Sozialversicherung Dezember 2018 und Januar 2019

Kinder
• Von den Eltern als Unterhaltsleistung getragene Kranken- und Pflegeversicherungsbeiträge des Kinds

Mieter/Vermieter
• Mieter muss unrenoviert übernommene Wohnung bei Auszug nicht streichen

Einkommensteuer
• Nachträgliche Zusammenveranlagung für gleichgeschlechtliche Ehepaare
• Prämienzahlungen der gesetzlichen Krankenkassen mindern Sonderausgabenabzug

Umsatzsteuer
• Kein Vorsteuerabzug aus Gebäudeabrisskosten bei unklarer künftiger Verwendung des Grundstücks

Unternehmer/Unternehmen
• Überprüfung der Gesellschafter-Geschäftsführerbezüge einer GmbH
• Einkünfte aus selbständiger Tätigkeit bei angestelltem Anwalt als Insolvenzverwalter
• Auflösung eines passiven Rechnungsabgrenzungspostens bei Betriebsaufgabe
• Das gewerbesteuerliche Schachtelprivileg verstößt gegen EU-Recht

Arbeitgeber/Arbeitnehmer
• Betriebsveranstaltungen: Absagen gehen steuerlich nicht zulasten der feiernden Kollegen
• Neue Beitragsbemessungsgrenzen ab 1. Januar 2019

Für mehr Informationen hier klicken